Termine

EMail
Drucken

Event 

Title:
Feministisches Bildungscamp
When:
10.07.2019 - 14.07.2019
Where:
Tagungshaus "Lebensbogen" - Kassel
Kategorie:
Sonstiges

Description

Anmeldeschluss beachten ; -)

Hallo, bist du neu in der LINKEN? Oder schon länger dabei, aber interessiert an was Neuem? Dann lies weiter!

Du möchtest feministische Themen in der LINKEN stärken? Du suchst einen Zusammenhang, in dem du dich zu Theorie und Praxis feministischer Politik austauschen kannst? Bei dir vor Ort gibt es keine oder zu wenig feministische Bildungsarbeit und du willst das ändern? Vielleicht zusammen mit einer weiteren Mitstreiter*in?

Feministisches Bildungscamp: 4 Tage gemeinsam lernen, lachen und lustvoll arbeiten.

Wozu? Feministisches Begehren hat Aufwind, die geschichtliche Situation ist offen: Die Diskussionen um die Paragrafen 218 und 219 StGB sind in vollem Gange. Arbeitskämpfe in typischen Frauenberufen nehmen zu. Im Geburtenregister kann nun das Geschlecht divers eingetragen werden. #metoo hat Sexismus und sexualisierte Gewalt sichtbar und besprechbar gemacht. Und 2019 gibt es in Deutschland nach 25 Jahren erstmals wieder einen bundesweiten Frauen*streik.

Zu diesen und weiteren Themen gibt es zahlreiche Diskussionen mit unterschiedlichen Argumenten. Und sie alle haben eine Geschichte. Welche Errungenschaften verdanken wir kämpfenden Frauen* vor unserer Zeit? Was ist feministische Ökonomiekritik? Was können marxistischer, radikaler, Differenz- und queer-Feminismus voneinander lernen? Wie kann politische Bildung diese Debatten aufgreifen und für Interessierte aufbereiten? Was wollen wir dazu anbieten, selbst in die Hand nehmen? Wie gestalten wir produktive Lernerfahrungen und solidarische Strukturen? Um diese Fragen dreht sich das Bildungscamp.

Wir werden in Geschichte und Theorie eintauchen. Wir werden politisch-strategische Fragen diskutieren. Und wir werden uns Handwerkszeug politischer Bildung aneignen.

Wo?                      Tagungshaus Lebensbogen, nahe Kassel.

Vegetarische Versorgung, auf Wunsch auch vegan.

Wann?                 Mittwoch 10. Juli (abends) bis Sonntag 14. Juli (mittags)

Wer?                    Das Bildungscamp richtet sich an Interessierte aller Geschlechter, die sich in feministischer Bildungsarbeit qualifizieren und selbst aktiv werden wollen.

Lust teilzunehmen? Dann schreib eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit Angaben zu:

  • Name, Alter, Geschlecht (w/m/d)
  • Stadt-, Bezirks- oder Kreisverband
  • Motivation: Warum möchtest du teilnehmen? Was erhoffst du dir vom Bildungscamp?
  • Vorkenntnisse: Erfahrungen in politischer Bildung? (hilfreich, aber nicht notwendig)
  • Organisatorisches: Brauchst du Kinderbetreuung oder Assistenz?

Anmeldeschluss: 22. März 2019

Wir übernehmen die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Seminarmaterialien. Die Reisekosten können nicht zentral übernommen werden. Wir empfehlen, vor der Anmeldung die vollständige oder anteilige Übernahme dieser Kosten mit eurem Kreis- oder Landesverband zu klären. Bei starkem Interesse wird es nach Anmeldeschluss ein Auswahlverfahren geben.

Rückfragen? Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 030/24009-225

Venue

Venue:
Tagungshaus "Lebensbogen"
City:
Kassel

Description

Sorry, no description available